Missgeschick auf der WG-Party?

Freitagabend, eine leere Wohnung, zwei Kästen Bier: perfekte Ausgangslage für eine WG-Party. Oftmals geht’s da ja ziemlich feuchtfröhlich zu. Als Ausklang auf eine Woche voller Vorlesungen und Seminare ist das auch mehr als verdient. Aber was passiert eigentlich, wenn einige Gäste übermütig werden und dabei sogar etwas zu Bruch geht? Wer kommt dann für den…

Semester im Ausland in Planung?

Pünktlich zum 1. April startete wieder ein neues Semester an vielen Hochschulen und Universitäten Deutschlands. Für die Studierenden bedeutet das selbstverständlich Vorlesungen besuchen, Hausarbeiten schreiben und an Seminaren teilnehmen. Doch für einige wenige bietet das sogenannte Sommersemester auch oftmals einen „Ausflug“ ins Ausland. Denn in vielen Studiengängen gibt es die Möglichkeit, ein Praxissemester zu absolvieren,…

Warum ein Nebenjob gut für die Zukunft ist

Nebenjob. Für viele Studierende ist dieses einfach klingende Wort harte Realität und eine wichtige Lebensgrundlage. Denn oftmals reicht der geförderte Unterhalt des BAföGs nicht bis zum Ende des Monats aus oder wird gar nicht erst stattgegeben – ein großer Frust für viele junge Menschen, die das erste Mal einen eigenen Haushalt besitzen. So müssen Miete,…

Warum ich als Studentin eine BU habe

Oft möchte man es nicht wahrhaben, aber wir werden alle älter. Und da inzwischen das Renteneintrittsalter auf 67 angestiegen ist, ist es besonders wichtig, seine Arbeitskraft abzusichern. Denn mit dem Alter steigt ja bekanntlich die Anfälligkeit für Erkrankungen. Und mit Erkrankungen kann oft die Berufsunfähigkeit folgen. Aber was erzähle ich denn da? Berufsunfähigkeit?! Leider ist…

Bereit? Es ist wieder Ersti-Zeit

Es ist die Zeit, in der Schultüten gegen Jutebeutel ausgetauscht werden und das Klassenzimmer sich in einen Raum verwandelt, der mehr als 100 Leute beherbergen kann. Richtig geraten: Es ist Anfang Oktober und Semester-Beginn an den Universitäten und Hochschulen im Land. Allein im letzten Jahr, zum Wintersemester 2017/2018, waren so viele Erstis wie noch nie…

Was die ÖSA mit Journalismus zu tun hat

Kaum zwei Jahre ist es her, da habe ich angefangen, Journalismus zu studieren. Ein ödes und aussterbendes Feld, wie es vielen erscheint, gerade mit dem Hinblick auf die jüngsten Kollisionen mit Donald Trump. Für mich ist es jedoch Faszination pur. Schon als Kind träumte ich davon, mir meinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben zu verdienen. Nur…