Mehr Pflegebedarf – steigende Kosten

Sachsen-Anhalt wird immer älter. Das ist nicht neu, wird aber wieder einmal mit Zahlen erhärtet. Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt von Jahr zu Jahr. Im Dezember 2017 waren hierzulande 110.624 Menschen auf Pflege angewiesen, teilte das Statistische Landesamt jetzt mit. Das Auffällige: Die Anzahl der Pflegebedürftigen ist damit gegenüber 1999 um zwei Drittel – 66…

Staatsgeld für sicheres Wohnen

In Deutschland ist die Zahl der versicherten Wohnungseinbrüche das dritte Jahr in Folge gesunken – im Jahr 2018 gegenüber 2017 sogar um 16 Prozent. Es gibt nur zwei Ausnahmen: das Saarland und Sachsen-Anhalt. In unserem Bundesland schlugen Einbrecher im Vorjahr 2.821 Mal zu, das war etwa einhundertmal öfter bzw. vier Prozent mehr als im Jahr…

Aber sicher! Beinkraft oder Motor?

Wenn jetzt wieder die Temperaturen steigen und die Sonne lockt, schwinge ich mich gern aufs Fahrrad. Obwohl ich kräftig in die Pedalen trete, schnurrt manchmal ein Biker scheinbar mühelos an mir vorbei. Und dann höre ich das leise Summen – die vermeintliche „Sportskanone“ sitzt auf einem E-Bike. Inzwischen benutzt laut Statistik fast jeder zehnte Radfahrer…

Mit dem „Grünen“ ins Grüne

17 Grad Celsius im Februar! Natürlich kann uns der März nochmal mit Schnee und Winterwetter eiskalt überraschen. Aber viele Mopedfahrer fiebern bei den gegenwärtigen Frühlingstemperaturen schon der ersten Fahrt ins Grüne entgegen. Vor dem Start muss unbedingt „das Grüne“ ran. Wer Moped, Mofa, Roller oder E-Bike fährt, braucht ab 1. März das neue grüne Versicherungskennzeichen….

Aber sicher! Kein Kavaliers-Delikt

Da höre ich doch kürzlich in der Bahn einen Mann prahlen, wie er seine Versicherung „ausgetrickst“ habe. Die habe ihm sein neues Smartphone bezahlt, weil er behauptet hatte, sein altes Handy sei seinem ungeschickten Bekannten aus der Hand gefallen. In Wirklichkeit habe er selbst aufs Display getreten, um günstig zum smarteren Nachfolgemodell zu kommen. Das…

Ingwer, Honig & Co.: Omas Hausmittel gegen Erkältungen

Was tut einem immer gut, vor allem an einem kalten Wintertag? Richtig, eine heiße Tasse Tee. Forscher haben herausgefunden, dass Tee nicht nur das Wohlbefinden steigert, sondern beispielweise auch den Cholesterinwert im Blut senkt, da er gefäßerweiternde Wirkungen hat. Auch bei Erkältungen ist er ein besonderes Hilfsmittel, das zur Heilung beiträgt. So kann ein heißer…

Adi Braun und Kurt

Zum diesjährigen 27. Kurt Weill Fest in Dessau-Roßlau in der ersten Märzhälfte  präsentiert die ÖSA als langjähriger Sponsor am 8. März in der Dessauer Marienkirche die kanadische Sängerin und Jazz-Interpretin Adi Braun. Die Künstlerin, Jahrgang 1962, stammt aus Toronto, ihre Kindheit hat sie aber zum großen Teil in Deutschland verbracht. Zum Kurt Weill Fest wird…

Ab in den Urlaub

Winterferien – Reisezeit. Süddeutschland, Österreich, Schweiz oder Norditalien locken zu Ski- und Rodelspaß. Um die Tage auch in vollen Zügen genießen zu können, sollten ein paar wichtige Vorbereitungen im Vorfeld getroffen werden. Hier ein paar Tipps für einen sicheren Winterurlaub: Winterreifen sind in vielen Gebieten Pflicht. Wer bei Schnee und Eis mit Sommerreifen unterwegs ist,…

Fifty-fifty clever Taxi fahren

Eine Hälfte zahlen, die andere Hälfte geschenkt bekommen. So funktioniert das „fifty-fifty Taxi“ in Sachsen-Anhalt, mitgesponsert von der ÖSA. Wenn es am Wochenende spät wird, sollen Jugendliche ihr Auto oder Moped stehen lassen und für die Heimfahrt ein Taxi rufen. Das ist sicherer, als müde und womöglich angetrunken selbst am Lenker zu sitzen. Taxifahren ist…

Schleudern, schliddern, bremsen – das schulische Fahrsicherheitstraining

Laut Statistiken ist gerade bei Fahranfängern das Risiko für Unfälle sehr hoch. Mangelnde Erfahrung und fehlende Praxis sind dabei die Hauptgründe für das Fehleinschätzen von Gefahrensituationen. Die Sicherheit wächst erst mit jahrelangem Autofahren und dem vertrauten Umgang mit dem eigenen Fahrzeug. Doch wie können sich auch Fahranfänger auf Schwierigkeiten im Straßenverkehr vorbereiten?

Wie Sie ihr Auto optimal auf den Winter vorbereiten

Nach dem Schnee-Chaos in Bayern ist nun auch der Winter in Sachsen-Anhalt angekommen. Gerade für Autofahrer hat sich durch den plötzlichen Temperaturabfall so einiges verändert. So sind sie durch die Glätte nicht nur zu einem geringeren Tempo angehalten, sondern auch zu einer gründlicheren Vorbereitung ihres Fahrzeugs für den Straßenverkehr. Das ist vor allem wichtig, wenn…

Mehr Beitrag für Pflege, weniger für Arbeitslosenversicherung

Die Beitragssätze zur gesetzlichen Pflegeversicherung sind mit Jahresbeginn 2019 um einen halben Prozentpunkt auf 3,05 Prozent gestiegen, für Kinderlose auf 3,3 Prozent. Das wird mit der wachsenden Zahl von Leistungsempfängern begründet, außerdem hat der Gesetzgeber in den Vorjahren die Pflegeleistungen verbessert. Zum Beispiel bekommen Demenzkranke seit 2017 schneller eine Pflegestufe. Die Veränderungen bedeuten Mehrausgaben, die…

Datenklau? Werden Sie nicht leichtsinnig

Diesmal noch waren es meist harmlose private Daten, allerdings von Regierungsmitgliedern und Abgeordneten, die im Netz öffentlich gemacht worden sind. Der Schaden hält sich für die meisten Betroffenen in Grenzen, jedoch wurden eindeutig Persönlichkeitsrechte verletzt. Und vor allem macht der Vorfall, der zu Beginn dieses Jahres bekannt wurde, wieder einmal klar: Im Internet gibt es…

Schäden von Silvester – und nun?

Neues Jahr, neues Glück. Gerade noch feucht-fröhlich ins Neue Jahr gerutscht und ordentlich Raketen in die Luft geschickt, finden viele Haus- und Autobesitzer am nächsten Tag oftmals einen Schrecken vor der Haustür wieder. Denn wer Silvester nicht gerade zuhause feiert, hat oftmals weniger Kontrolle, was in oder an den eigenen vier Wänden passiert. Da sind…

Kann ich mich gegen den Weihnachtsmann versichern?

Nur noch ein paar Tage, dann steht für viele Kinder der schönste Tag des Jahres vor der Tür: Weihnachten! Wenn der Weihnachtsbaum steht, die Plätzchenteller auf dem Tisch präsentiert werden und es fast soweit ist für die Bescherung, fangen Kinderaugen an zu leuchten. Die Spannung, mit der der Weihnachtsmann da erwartet wird, ist natürlich riesengroß….

Aber sicher! Geisterschaden und Zwillingsrisiko

Wir Deutschen haben ein besonders hohes Sicherheitsbedürfnis, behaupten jedenfalls die Statistiker. Mehr als die meisten anderen Völker möchten wir uns gegen möglichst alle Risiken absichern. Doch seit ich gelesen habe, wogegen sich Menschen anderswo versichern können, bezweifle ich den deutschen Spitzenplatz. Ein paar Beispiele aus Großbritannien: Im Heimatland des Golfsports gibt es eine Versicherung gegen…

Brenzlige Weihnacht

Jetzt kommt wieder die gefährlichste Zeit des Jahres – die Weihnachtszeit. Das Fest steht vor der Tür und bei mancher Familie dann leider auch die Feuerwehr: weil unbeachtet herunterbrennende Kerzen den Weihnachtsbaum oder –kranz und dann auch Tischdecke und Teppich anzünden, weil Leuchter umkippen oder vom Schwanz des Stubentigers umgewedelt werden. Auch im LED-Zeitalter lieben…

Wenn der Frost Wasserrohre platzen lässt

Noch lässt der erste große Frost auf sich warten. Doch der Winter steht vor der Tür und in den Nächten rutscht das Thermometer immer wieder unter die Null-Grad-Grenze. Schon wenige Tage „richtige“ Kälte können dazu führen, dass Wasserleitungsrohre einfrieren und platzen. Bei der ÖSA werden etwa 60 Prozent aller Schäden an Wohngebäuden durch defekte oder…

Grippezeit – bloß nicht anstecken!

Winterzeit, Erkältungszeit. Nicht nur durch den plötzlichen Abfall der Temperaturen sind viele Menschen angeschlagen. Schniefen und Husten ziehen sich durch die öffentlichen Verkehrsmittel und auch auf den kürzlich eröffneten Weihnachtsmärkten in Sachsen-Anhalt ist man nicht sicher vor Erkältungs- und Grippesymptomen. Was man dabei natürlich nicht möchte, ist, sich anzustecken. Wie können Sie sich also schützen?…

Papierkram adé – hallo ÖSA ePostfach!

Ordner an Ordner im Regal. Reihe um Reihe mit Mietvertrag, Versicherungsdokumenten, Steuerbescheiden, Bankverträgen, Unterlagen für das Tagesgeldkonto, Lohnsteuernachweisen, Urlaubsrechnungen und, und, und. Die Liste nimmt kaum ein Ende.

Machen Sie es Einbrechern schwer!

Der Wechsel von Sommer- auf Winterzeit ist in diesem Jahr auf die politische Bühne gerückt. Die Umstellung der Uhren ist aber auch für Einbrecher ein besonderes Thema, denn mit dem Ende der Sommerzeit Ende Oktober wird es schlagartig eine Stunde früher dunkel. Die Kurve der Wohnungseinbrüche geht mit Beginn der dunklen Jahreszeit wieder auffällig nach…

Wechselzeit – die billigste Kfz-Police ist nicht immer die sicherste

Wer seinen Kfz-Versicherer wechseln will, muss spätestens bis zum 30. November seine Police gekündigt haben. Bei der Fülle der Angebote ist es empfehlenswert, nicht nur auf das Preisangebot zu schauen, sondern unbedingt auch auf den Leistungskatalog. Beim Kaskoschutz sind viele Autofahrer unsicher, ob sie Teil- oder Vollkasko wählen sollten. Zur Unterscheidung: Die Teilkasko zahlt für…

E-Tretroller rollen bald auf der Straße

Elektro-Tretroller, auch E-Scooter genannt, werden bald straßentauglich. Das Bundesverkehrsministerium wird möglicherweise noch vor diesem Jahresende eine „Verordnung über die Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen am Straßenverkehr“ verabschieden. Elektro-Tretroller sind schon heute auf Park- und Radwegen, mitunter auch im Straßenbild zu sehen. Bisher war die Teilnahme am öffentlichen Verkehr aber verboten. Motorfahrzeuge, die mit mehr als sechs Kilometer…

Eigenheim ausreichend versichern!

Viele Hausbesitzer sind unzureichend oder falsch versichert. Das ergab jüngste eine Untersuchung der Verbraucherzentrale Hessen. So wird in der Wohngebäude-Police zum Beispiel die Quadratmeterzahl des Eigenheims falsch angegeben oder nach einer Modernisierung oder Erweiterung der Immobilie – beispielsweise mit einem Wintergarten – der Wert nicht angepasst. Damit entstehen Lücken im Versicherungsschutz, die bei eintretendem Schadenfall…