Achtung: Die Jecken sind los

Dieser Beitrag richtet sich an die Freunde des närrischen Treibens. Was Fasching oder Karneval betrifft, teilt sich die deutsche Bevölkerung bekanntlich in Fans und Verweigerer. Die einen mögen die ausgelassene Stimmung, das Verkleiden und die Straßenumzüge. Die Faschingsmuffel dagegen stört, dass es ihrer Meinung nach vor allem ums übermäßige Trinken geht und die Menschen sich…

Mit dem „Grünen“ ins Grüne

17 Grad Celsius im Februar! Natürlich kann uns der März nochmal mit Schnee und Winterwetter eiskalt überraschen. Aber viele Mopedfahrer fiebern bei den gegenwärtigen Frühlingstemperaturen schon der ersten Fahrt ins Grüne entgegen. Vor dem Start muss unbedingt „das Grüne“ ran. Wer Moped, Mofa, Roller oder E-Bike fährt, braucht ab 1. März das neue grüne Versicherungskennzeichen….

Kein Kavaliers- Delikt!

Da höre ich doch kürzlich in der Bahn einen Mann prahlen, wie er seine Versicherung „ausgetrickst“ habe. Die habe ihm sein neues Smartphone bezahlt, weil er behauptet hatte, sein altes Handy sei seinem ungeschickten Bekannten aus der Hand gefallen. In Wirklichkeit habe er selbst aufs Display getreten, um günstig zum smarteren Nachfolgemodell zu kommen. Das…

Adi Braun und Kurt

Zum diesjährigen 27. Kurt Weill Fest in Dessau-Roßlau in der ersten Märzhälfte  präsentiert die ÖSA als langjähriger Sponsor am 8. März in der Dessauer Marienkirche die kanadische Sängerin und Jazz-Interpretin Adi Braun. Die Künstlerin, Jahrgang 1962, stammt aus Toronto, ihre Kindheit hat sie aber zum großen Teil in Deutschland verbracht. Zum Kurt Weill Fest wird…

Fifty-fifty clever Taxi fahren

Eine Hälfte zahlen, die andere Hälfte geschenkt bekommen. So funktioniert das „fifty-fifty Taxi“ in Sachsen-Anhalt, mitgesponsert von der ÖSA. Wenn es am Wochenende spät wird, sollen Jugendliche ihr Auto oder Moped stehen lassen und für die Heimfahrt ein Taxi rufen. Das ist sicherer, als müde und womöglich angetrunken selbst am Lenker zu sitzen. Taxifahren ist…

Versichert gegen Hochwasser und Schneelast?

Schnee ist auch nur Wasser. Das zeigt sich gerade in Sachsen-Anhalt, wo das Tauwetter im Harz für anschwellende Flüsse und Bäche sorgt. Inzwischen gibt es Hochwasserwarnungen für die Bode und ihre Nebenflüsse, im der südlichen Landeshälfte infolge des anhaltenden Regens für die Weiße Elster. Auch an der Mulde werden steigende Pegel beobachtet. Weitere Schnee- und…

Mehr Beitrag für Pflege, weniger für Arbeitslosenversicherung

Die Beitragssätze zur gesetzlichen Pflegeversicherung sind mit Jahresbeginn 2019 um einen halben Prozentpunkt auf 3,05 Prozent gestiegen, für Kinderlose auf 3,3 Prozent. Das wird mit der wachsenden Zahl von Leistungsempfängern begründet, außerdem hat der Gesetzgeber in den Vorjahren die Pflegeleistungen verbessert. Zum Beispiel bekommen Demenzkranke seit 2017 schneller eine Pflegestufe. Die Veränderungen bedeuten Mehrausgaben, die…

Datenklau? Werden Sie nicht leichtsinnig

Diesmal noch waren es meist harmlose private Daten, allerdings von Regierungsmitgliedern und Abgeordneten, die im Netz öffentlich gemacht worden sind. Der Schaden hält sich für die meisten Betroffenen in Grenzen, jedoch wurden eindeutig Persönlichkeitsrechte verletzt. Und vor allem macht der Vorfall, der zu Beginn dieses Jahres bekannt wurde, wieder einmal klar: Im Internet gibt es…

Aber sicher! Geisterschaden und Zwillingsrisiko

Wir Deutschen haben ein besonders hohes Sicherheitsbedürfnis, behaupten jedenfalls die Statistiker. Mehr als die meisten anderen Völker möchten wir uns gegen möglichst alle Risiken absichern. Doch seit ich gelesen habe, wogegen sich Menschen anderswo versichern können, bezweifle ich den deutschen Spitzenplatz. Ein paar Beispiele aus Großbritannien: Im Heimatland des Golfsports gibt es eine Versicherung gegen…

Brenzlige Weihnacht

Jetzt kommt wieder die gefährlichste Zeit des Jahres – die Weihnachtszeit. Das Fest steht vor der Tür und bei mancher Familie dann leider auch die Feuerwehr: weil unbeachtet herunterbrennende Kerzen den Weihnachtsbaum oder –kranz und dann auch Tischdecke und Teppich anzünden, weil Leuchter umkippen oder vom Schwanz des Stubentigers umgewedelt werden. Auch im LED-Zeitalter lieben…

Wenn der Frost Wasserrohre platzen lässt

Noch lässt der erste große Frost auf sich warten. Doch der Winter steht vor der Tür und in den Nächten rutscht das Thermometer immer wieder unter die Null-Grad-Grenze. Schon wenige Tage „richtige“ Kälte können dazu führen, dass Wasserleitungsrohre einfrieren und platzen. Bei der ÖSA werden etwa 60 Prozent aller Schäden an Wohngebäuden durch defekte oder…

Machen Sie es Einbrechern schwer!

Der Wechsel von Sommer- auf Winterzeit ist in diesem Jahr auf die politische Bühne gerückt. Die Umstellung der Uhren ist aber auch für Einbrecher ein besonderes Thema, denn mit dem Ende der Sommerzeit Ende Oktober wird es schlagartig eine Stunde früher dunkel. Die Kurve der Wohnungseinbrüche geht mit Beginn der dunklen Jahreszeit wieder auffällig nach…